Programm

Die Berlin UnConvention (BuC2012) vom Donnerstag, 10. bis Sonntag, 13. Mai 2012 nutzt auch vorhandene Veranstaltungen im literarischen Bereich. Sicherlich kommt auch noch die eine oder andere Aktion von unseren Aktiven hinzu.

Zur Anmeldung geht es hierlang. Wer schauen möchte, wer sich zu welchem Programmpunkt angemeldet hat, ist hier richtig.

BuC2012 UnConvention

Donnerstag, 10. Mai 2012

  • MeetUp mit Begrüßung der zum Donnerstag Anreisenden, ca. 17-20 Uhr, im Hopfinger Bräu im Hauptbahnhof Berlin
    Hopfingerbräu in der ersten Ebene des HBF, Europaplatz 1, 10557 Berlin
    Fahrverbindungen: Bus TXL, M41, 120, 245, N20 | S5, S7, S75 sowie Regional- und Fernverkehr Hauptbahnhof
  • Themen-Release: „Bücher aus dem Feuer„, ca. 22 Uhr.
    Hierfür wäre es gut passende Bücher mitzubringen. Im Gedenken an die Bücherverbrennung von 1933 finden zahlreiche Bücherlesungen statt, die sich mit den Autoren und deren Werken beschäftigen, die damals verbannt und verbrannt wurden. Das Programm 2012 wird hier ergänzt. Von 2011 gibt es eine Zusammenfassung der durchgeführten Veranstaltungen (bundesweit) auf dieser Seite.
    Für Bookcrossing soll eine leere BücherboXX auf dem Bebelplatz über den leeren unterirdischen Regalen stehen.
    Dies ist leider nicht möglich. Wir werden uns nach den verschiedenen Veranstaltungen und Lesungen ca. 22 Uhr mit unseren Büchern auf dem Bebelplatz treffen und dort die Bücher freilassen. Zum MeetUp werden entsprechende Informationen vorhanden sein. Gesammelt werden könnten alle Bücher von Autoren, die durch ihre Werke unterdrückt wurden oder werden (Gegenwart) oder deren Werke am 10. Mai 1933 verbrannt wurden (Historie).
    Eine Liste der 1933 verbrannten Bücher findet sich hier
    .
  • Teilnehmende stehen hier.

Freitag, 11. Mai 2012

Aufgrund der vielen Nachfragen: Die Interessenabfrage zum Programm am Freitag vormittag dient uns zu einer groben Orientierung. Es spricht nichts dagegen, dass der eine oder andere spontan zu einem anderen Programmpunkt wechselt.

  1. Vormittags: Entdecken von Berlin und Umgebung, nach Wahl

    • Ausflug nach Schloss Sanssouci, Potsdam
      Treffpunkt: 11.00 Uhr Potsdam-Hbf Tram-Haltestelle „Wasserturm“.
      Abfahrt von Berlin-Hbf: 10.15 Uhr mit der S7
      Informationen von Jurinde aus ihrem Forumsbeitrag
      Derzeit sind rund 35 Personen angemeldet für diese Tour.
    • Ich werde euch auf dem Ausflug nach Potsdam Park Sanssouci begleiten. Hier kommen nun von mir noch weitere Infos.
    • Ich werde um 11.00 Uhr in Potsdam eintreffen. Treffpunkt ist für alle der Hauptbahnhof Potsdam an der Tram Haltestelle/am Wasserturm.
    • Abfahrt in Berlin erfolgt dann am Hbf. um 10.15 Uhr mit der S-7 ohne umsteigen. Man kann natürlich auch an einem anderen Bahnhof einsteigen.
    • Benötigt wird ein Fahrschein für den Bereich ABC. Diese gibt es in verschiedenen Ausführungen, als Mehrtageskarte, Tageskarte, Einzelfahrschein oder Gruppenkarte. Da müsst ihr selbst überlegen was für euch gut passt oder mir den konkreten Plan schildern, dann sage ich euch was am besten passt.
    • Ablauf: wir laufen durch die Potsdamer Innenstadt zum Park und dann durch den Park. Es ist geplant in der Mensa der Uni Potsdam am Neuen Palais Mittag zu essen (3,00-4,60). Die Mensa hat bis 15.00 Uhr geöffnet. Die Rückfahrt kann ab Bhf. Potsdam Park Sanssouci erfolgen. Besuch des Schlosses habe ich nicht eingeplant, dieser sollte individuell erfolgen.
    • Hinweis für Geocacher: Es gibt sehr sehr schöne Multis dort! GCHT83, GCWW32, GC1HJJV, GCP03K
    • Hinweis für alle mit Kind: Ich habe vor, meine Kinder 1+5J. mitzunehmen. Da die Strecke ganz ordentlich ist, nehme ich einen Buggy für die Kleine mit.
    • Hinweis für alle: Der Park eignet sich gut um Bücher freizulassen. Bequemes Schuhwerk ist angesagt. Eintritt wird nicht erhoben, eine freiwillige Spende ist zum Erhalt des Parks erbeten.Für Potsdam benötigen wir eine grobe Größenordnung.
    • Teilnehmende stehen hier.

  2. Rundführung im Märkischen Museum mit Patschouli
    Für das Märkische Museum haben wir eine Führung reserviert. Für die Planung möchte das Museum wissen, ob wir mit 5, 10 oder 20 Person kommen werden. Meldungen bitte im Forum.
    Treffpunkt: 11.30 Uhr vor dem Eingang zum Museum (bei Regen drinnen an der Kasse)
    Anschrift: Am Köllnischen Park 5, 10179 Berlin
    ÖPNV: S-Bahn: S5, S7, S75 Jannowitzbrücke | U-Bahn: U8 Jannowitzbrücke | U2 Märkisches Museum/Inselstraße | Bus: 248, N40, N65, N8 Jannowitzbrücke | 248, N65 Alexanderstraße | 265 Märkisches Museum/Inselstraße
  3. Information von Patschouli
    Teilnehmende stehen hier.

  4. Führung zu BC-Lokalitäten mit Physalis74
    Treffpunkt: 12 Uhr am A&O-Hotel
  5. Teilnehmende stehen hier.

  6. Selbsterkundung des literarischen Berlins in Friedenau mit Hilfe eines Flyers
    Der literarische Spaziergang durch Friedenau erfolgt in Eigenregie. Dieser kann also auch zu einem anderen Zeitpunkt durchgeführt werden (sofern dazu die Zeit bleibt). Hier ist also auch nur interessant, ob überhaupt und wenn in welcher Größenordnung daran Interesse daran besteht, da wir Kopien für jeden Interessierten bereitstellen wollen. Meldungen bitte im Forum.
  7. Teilnehmende stehen hier.

  8. Der geführte Mauerspaziergang mit sedna5213 muss leider entfallen, da sie nicht zur Verfügung steht. Wir haben eine „Mauerspaziergang-Seite“ zusammengestellt, die euch behilflich sein kann, euren eigenen Plan zum Spazierengehen umzusetzen. Viel Erfolg!
  9. Teilnehmende stehen hier.

Offizieller Beginn

    • Begrüßung um 17 Uhr im Tagungsraum im A & O Hotel
    • Gemeinsames Abendessen ab 17 Uhr im A&O Hotel; Zusatzkosten in Höhe von 8€ pro erwachsenem Teilnehmer sind mit der Anmeldung zu bezahlen.
      A&O Hotel | Lehrter 12 | 10557 Berlin
      ÖPNV: vom HBF etwa 14min Fußweg | Bus123 Poststadion + 4min Fußweg

    • Abendprogramm ab 20 Uhr

    • Clärchens Ballhaus
      Clärchens Ballhaus | Auguststraße 24 | 10117 Berlin
      ÖPNV: S1, S25 Oranienburger Straße + Fußweg
      Schwoof mit DJane Clärchen, mit Live-Tanzkapelle!
      +++ Ab 1. Mai wird an der Strandbar getanzt. +++

      Info aus dem Forum
      :
      Am Freitag Abend fahren alle interessierten mit mir (Jurinde) zu Clärchens Ballhaus. Ich habe jetzt aufgrund der geringen Anmeldezahlen 12 Plätze für 19.30 reserviert.
      Clärchens Ballhaus hat eine tolle Stimmung und das Publikum ist vom Alter her sehr gemischt. Wer später herein möchte muss anstehen. Falls sich noch mehrere Bookcrosser anschließen, bitte hier ankündigen, damit ich ggf. mehr Plätze reserviere, ansonsten gibt es Stehplätze.
    • Teilnehmende stehen hier.

    • Hamam (nur für Frauen)
      HAMAM (Frauenzentrum Schokoladenfabrik e.V.) – Das Türkische Bad für Frauen | Mariannenstr. 6, HH. | 10997 Berlin
      ÖPNV: Bus: M29 Heinrichplatz + 4min Fußweg | U1, U8 Kottbusser Tor + 10min Fußweg
    • Teilnehmende stehen hier.

    • Schwarzlicht-Minigolf
      Schwarzlicht-Minigolf-Berlin und Parkcafé | Görlitzer Str. 1, Görlitzer Park, Haus 1 | 10997 Berlin | Wegbeschreibung
      ÖPNV: U-Bahn U1 + ca. 10min Fußweg
    • Teilnehmende stehen hier.

    • Lesung mit Patschouli und evtl. anderen Bookcrossern
      A&O Hotel | Lehrter 12 | 10557 Berlin
      ÖPNV: vom HBF etwa 14min Fußweg | Bus 123 Poststadion + 4min Fußweg
    • Hier ist ihre Seite zur Lesung. Teilnehmende stehen hier.

    • Brauhaus Eschenbräu
      ESCHENBRÄU | Triftstr. 67 | 13353 Berlin
      ÖPNV: S41 Wedding + 12min Fußweg | U9 Leopoldplatz + 8min Fußweg
    • Teilnehmende stehen hier.

Für Eintritt und gegebenenfalls Essen und Getränke können hierbei Zusatzkosten anfallen.

Sonnabend, 12. Mai 2012

  1. Vormittags drei parallele Veranstaltungen

    • Stadt-Rallye (eine Art Schnitzeljagd quer durch Berlin, Dauer etwa 2-3 Stunden)
      Treffpunkt: 10.00 Uhr ab A&O-Hotel
      Bitte packt einen Fotoapparat ins Reisegepäck ein, denn an den einzelnen Rallye-Stationen müssen Beweisfotos gefertigt werden.
    • Spaziergang im Berliner Zoo (Releasemöglichkeit und Familienprogramm)
      Treffpunkt: 10.30 Uhr am Haupteingang zum Zoo (Hardenbergplatz)
      Für den Zoobesuch fallen Zusatzkosten für den Eintritt an.
      Das mit dem Fotoapparat gilt für alle auch für die Zoo-Besucher und die Geocacher.
    • Geocaching-Rallye (Schnitzeljagd zu Geocaches, Dauer etwa 2-3 Stunden)
      Treffpunkt: 9.45 Uhr im A&O Hotel in unserem Raum.
      Die Rallye soll in Gruppen à 6 Personen stattfinden. Ich nehme an, dass es ausreichend GPS Geräte geben wird. Es muss ja nicht jeder sein eigenes haben.

      Liebe Rallyteilnehmer, bitte sucht vor der Rally keine Geocaches im Umkreis von 2km um die Berliner Siegessäule. Eine einfache Geocache Ausrüstung (GPS, Notizpapier, Stift, Taschenrechner) genügt. Außerdem wird gutes Schuhwerk benötigt, Fotoaparat und Bücher zum releasen. Es in der Gegend zum Teil keine Versorgungsquellen gibt ist es auch sinnvoll etwas zu trinken und einen kleinen Snack mitzunehmen.
      Ich könnte darüber nachdenken die Tour auch mit dem Fahrrad zu absolvieren. (Call a Bike ist hier zu haben.) Es soll drei Teams a 6 Personen geben. Es müsste allerdings jeweils ein komplettes Team mit dem Fahrrad fahren. Forumsbeitrag von Jurinde

  2. Dampferfahrt mit der Reederei »Spreetours«
    Start/Ende: Anleger Plänterwald | City-Fahrt mit Stadtbilderklärung (Dauer etwa 3 Stunden) | Leinen los: 14:30 Uhr
    ÖPNV: S8, S9, S85 S-Bahnhof Plänterwald + ca. 10 Minuten Fußweg | S41, S42, S8, S9 S-Bahnhof Treptower Park + ca. 25 Minuten Fußweg am Spreeufer entlang | Lageplan auf Downloadseite
    Die Schifffahrt ist im Preis der UnCon-Tickets enthalten; Speisen und Getränke an Bord des Schiffs sind allerdings selbst zu bezahlen. Im Vorverkauf begrenzt auf max. 90 Personen, bei schönem Wetter sind aber weitere Teilnehmer möglich.
  3. Ganztägig findet außerdem von 12:00 bis 2:00 die Lange Büchernacht in der Oranienstraße (Kreuzberg) statt, die sich 2012 bereits zum 14. Mal jährt. Ihr werdet für eure Planungen das Programmheft zur Verfügung bekommen.
    NEU: Das Programm steht nun online zur Verfügung.

Sonntag, 13. Mai 2012

    • Gemeinsamer Brunch ab 10 Uhr (zusätzliche Kosten von ca. 10€ je Person)
      Ort: Die Turnhalle | Holteistraße 6-9 | 10245 Berlin-Friedrichshain | Stadtplanlink
      ÖPNV: S5 bis Ostbahnhof umsteigen in Bus 240 + Fußweg 4 min
      Die Turnhalle ist ein besonderer Ort: Eine ehemalige Schul-Sporthalle der Friedrichshainer Oberschule Max-Kreuziger, die im Jahr 2000 wegen rückläufiger Schülerzahlen schließen musste. Auf der BerlinDE-Seite sind noch mehr Einzelheiten zu lesen.
    • Offizielle Verabschiedung und Gewinnausgabe
Advertisements

5 Gedanken zu “Programm”

  1. Ein abwechslungsreiches Programm habt Ihr da auf die Beine gestellt; Hut ab! Die Vorfreude steigt mit jedem Tag.

    Liebe Grüße

    krimtango

  2. Xarodoc sagte:

    Wenn sich eine Tanzpartnerin findet, würde ich gern ins Ballhaus gehen. Ansonsten dann Bookcrossing pur im Cafe.

  3. Claudia sagte:

    Wann und wo geht es am Samstag zur Stadtrallye los?

  4. Ghanescha sagte:

    schon ganz aufgeregt bin

  5. Margrit Pohland sagte:

    Den Organisatoren ein herzliches Dankeschön und Hut ab zu dem gut durchdachten Prorgamm.Ich war zum ersten Mal dabei und es hat mir sehr gefallen,die Menschen zu den „Namen“ kennen zu lernen
    Kakteenfreund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s